Was gibt es Neues? - Heilung für Mensch und Tier in Moorrege

Heilung für Mensch und Tier
Logo Heilung für Mensch und Tier in Moorrege
Heilung für Mensch und Tier
Direkt zum Seiteninhalt

Was gibt es Neues?


Sonnenuntergang am SeeThementreffen

Um gezielt bestimmte Themen zu behandeln oder zu bearbeiten, finden Treffen in einer kleinen Runde statt.
Steht zum Beispiel das Thema "Herz" an, kann es darum gehen, sein eigenes Herz wieder zu öffnen. Durch Meditationen und/oder Behandlungen kann der Zugang zum eigenen Herzen wieder gefunden und dieses geöffnet werden.
Bei dem Thema "Schultern" kann es darum gehen, welche Last nicht mehr getragen werden kann und wie diese aufgelöst werden könnte.
Bei immer wiederkehrenden "Mustern" geht es darum, diese zu unterbrechen und neue Wege zu finden.

Die Themen und Termine bitte per Mail erfragen unter info [at] heilung-mensch-und-tier.de


Gutschein Heilung für Mensch und Tier in MoorregeGeschenke, die gut ankommen

Ihnen fehlt eine Geschenkidee? Dann denken Sie doch einfach mal über einen Gutschein nach und verschenken zum Beispiel pure Entspannung. Eine Reiki-Behandlung kann wie ein kurzer Urlaub sein ....
Oder Sie entscheiden Sich für einen Gutschein für eine Tierkommunikation - ganz nach Ihrem Geschmack.


Reiki-Behandlung als Schmerztherapie

Wie im Hamburger Abendblatt (Beilage v. 11.01.2013) zu lesen war, wird auch in den allgemeinen Zeitungen über Reiki berichtet. Aus meiner Sicht ist dies eine sehr schöne Entwicklung und ich würde mich sehr freuen, wenn solche Informationen noch viel weiter gestreut werden.

Es wird über einen Reiki-Meister berichtet, der im Unfallkrankenhaus Berlin Reiki zur Schmerztherapie einsetzt. Wie in dem Artikel zu lesen war, ist Reiki " ... aufgrund der positiven Ergebnisse ... im Therapieplan heute eine feste Größe ...". Im Ärzte-Team scheint es noch viel Skepsis, aber auch Neugier zu geben. Im Rahmen einer Doktorarbeit untersucht derzeit ein Mediziner die Methode.
Wer an dem ganzen Artikel interessiert ist, kann mir gerne eine kurze Mail schreiben.


Krankenkassen und Reiki

Bisher ist es noch eine geringe Anzahl der Krankenkassen, doch immer mehr Krankenkassen sind bereit, Reiki-Behandlungen und/oder Reiki-Kurse im Rahmen von Primärpräventionen nach dem § 20 Abs. 1 SGB V anzuerkennen.


Meditationsraum am SchaalseeMeditationswochenende

Ende Oktober fand am Schaalsee ein Meditationswochenende statt. Nach einer kurzen Anreise konnte bereits am Abend jeder mit seiner persönlichen Entwicklung beginnen. Eigene Vorstellungen und Erwartungen ( auch an sich selbst ) wurden angesprochen und thematisch möglichst ins Wochenende mit "eingebaut". Somit sollte jeder seine Chance bekommen, Themen zu bearbeiten, die es abzulösen galt.
Mit einem tollen Frühstücksbuffet starteten wir in einen frischen, aber frostigen Morgen. Bei einem meditativen Spaziergang zum Schaalsee, konnte jeder seine eigenen Erfahrungen mit dieser Art der Meditation sammeln, bevor es am See weiterging. Die Nähe von Wasser, Wäldern oder Bergen strahlt immer eine besondere Atmosphäre aus und macht die Anwesenheit und die dortige Meditation immer zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Auch am Sonntag ging es darum, mit dem weiterzumachen, womit wir begonnen haben: mit der persönlichen Entwicklung. Obwohl auch zum Teil schwierigere und schwere Themen zum Vorschein kamen, freut es mich ganz besonders, dass der Humor und die Heiterkeit stets ein netter Begleiter waren.
Durch die Meditationen, die Gespräche und die Behandlung mit Klangschalen konnten viele eigene Themen von den Teilnehmern aus einem anderen Blickwinkel betrachtet oder sogar aufgelöst werden, was bei den meisten beschrieben wurde als " ... ich fühl mich leichter und freier".
Vielen Dank für dieses tolle Wochenende!


Meditierende FrauWintersonnenwende

Wie in jedem Jahr haben wir wieder die Wintersonnenwende gefeiert. Durch die besonderen Energien zu dieser Zeit können Themen leichter losgelassen werden. Mit kleinen Ritualen und Meditationen wird dies zu einem besonderen Erlebnis.


Zurück zum Seiteninhalt